Neues Dach in Huckingen

Nachdem die Dacharbeiten in Ungelsheim so erfolgreich verliefen, wird nun auch in Huckingen das Dach des Gemeindehauses erneuert. Nach nunmehr 68 Jahren war das alte Dach inzwischen ziemlich marode. (Das Gebäude wurde 1953 erstellt, damals bestand Materialknappheit, so dass keine Baumaterialien von heute üblicher Qualität verfügbar waren.) Die Dachdeckerfirma Hanzen aus Obermeiderich ist unser Haus- und Hof- Lieferant und für beste Qualität bekannt. Zudem zeigte Petrus sein Wohlwollen und ließ die ganze Zeit die Sonne prächtig scheinen. So sollte auch dieses Werk gut gelingen. 

Nachfolgend eine Bilderserie in chronologischer Reihenfolge (Stand 05.03.2021), welche nach und nach ergänzt wird. 

Die Vorbereitungen laufen. Das Gerüst wird erstellt. 

Das Alte muss weichen und entsorgt werden. 

Eine neue Dämmung muss her, um den Energiewert des Hauses zu aktualisieren.

Auch dürfen wir auf mehr Kühle im Haus im Sommer hoffen. 

Die neuen Ziegel werden eingedeckt. 

Inzwischen ist das neue Dach fertig und darf bewundert werden.  

Das Gerüst wurde wieder entfernt. So genießen wir nun unser neu eingedecktes Dach unseres Gemeindehauses. 

Kategorien: Allgemein