„Der verschwundene Weltreisende“

Unsere Gemeindefest am 23./24. September wirft bereits seine Schatten voraus, denn im Rahmen dieses Festes gibt es wieder das Angebot, knifflige Rätsel zu lösen, versteckte Hinweise zu suchen und ein Raum voller Geheimnisse zu erkunden.

Zum dritten Mal wird der Kirchturm der Auferstehungskirche (Sandmüllersweg 31, Duisburg-Ungelsheim) in einen Escape-Room verwandelt. In den letzten Jahren konnten Rätselteams bereits das Versteck der Lutherbibeln ausfindig machen und das Mysterium im Märchenwald aufdecken.

In diesem Jahr müsst ihr euren verschwundenen Onkel aufspüren. Durchsucht das Arbeitszimmer des Weltreisenden, haltet Ausschau nach Hinweisen und findet heraus, wo sich euer Onkel befindet, bevor es zu spät ist, denn ihr habt nur eine Stunde Zeit.

Schon vor Beginn des Festes können schon ab Freitag, dem 22. September Zeitslots gebucht werden. Es gibt eine begrenzte Anzahl an Zeitslots, deshalb unbedingt vorher anmelden!

Anmelden können sich alle ab 13 Jahren in einer Gruppe von max. 5 Personen per Mail an Escaperoom.duisburgsued@gmail.com.

Freitag, 22.09. von 17-20 Uhr.

Samstag, 23.09. von 10-20 Uhr

Sonntag, 24.09. von 12-15 Uhr

Die Preise:

8,– € pro Erwachsenen

5,– € für Kinder

20,– € für Familien (2 Erwachsene & 2-3 Kinder)

Der Erlös des Escaperooms kommt wie der Erlös des ganzen Festes zu gleichen Teilen die vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine und den vom Erdbeben betroffenen Menschen in Syrien und der Türkei zugute.

Kategorien: Allgemein