„Denn ein Mensch, der da isst und trinkt…“ – so beginnt ein Vers aus dem 3. Kapitel des alttestamentlichen Buches „Prediger“, so lautet das Motto für die Mischung aus Konzert, Lesung und Andacht am 31. Oktober in der Ungelsheimer Auferstehungskirche am Sandmüllersweg.

Der Abend zum Reformationstag beginnt um 19 Uhr. Mitwirkende sind das Blockflötenensemble Neudorf unter der Leitung von Volker Nies, Anke Schmock begleitet uns an der Orgel und Pfarrer Rainer Kaspers übernimmt die Lesungen. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss sind alle Besucherinnen und Besucher zu einer Brotzeit eingeladen.